Sportfreunde Goldgrube e. V.

Helloweensieg in Oberfell

Felix Bastian 3. November 2012 Erste Mannschaft, Fußball, News Keine Kommentare

Mit 1-4 gewann die 1.Mannschaft der Spfr. Goldgrube beim Überraschungsverein SG Oberfell. Beim überaus gastfreundliche Verein war es alles andere als eine klare Sache. Zwar führte man verdient nach 20 min mit 0-2, doch ließen die Oberfeller nícht den Kopf hängen und kämpften sich zum 1-2 Anschlußtreffer heran.

Nach der Pause blieb es spannend. Die Goldgruber drückten, aber es sprang nichts zählbares heraus. Auch die Gäste versuchten stand zu halten und gaben sich nicht geschlagen. Es dauerte bis zur 66 min ehe man das Tor zum 1-3 erzielen konnte. Jetzt wurde man auf beiden Seiten nachlässig und somit hatten beide Teams das ein oder andere Tor zu schießen. Die Oberfeller ließen dies aus und die Goldgruber setzten den 1-4 Endstand.

Nach dem Spiel war man sich einig das die Oberfeller spielerisch, aus den lezten Spielen gesehenh, die beste Mannschaft ist.

Somit wünschen wir Oberfell noch viel Glück in der laufenden Saison.

Am Sonntag heißt es dann wieder K.O. Runde im Kreispokal. Die Goldgrube trifft auf die 2.Mannschaft von SV Untermosel II. Diese Mannschaft spielt in der C-Klasse und kickte A-Klasse Mannschaft SV Pfaffendorf aus dem Wettbewerb. Außerdem besteht die Möglichkeit Spieler der 1.Mannschaft einzusetzten da diese aus dem Wettbewerb ausgeschieden sind. Eigentlich wäre es für die Spieler der Reserve traurig wenn sie sich für ihre Mühen nun nicht selbst belohnen.

Anstoß Sonntag 04.11.12 um 14.30 Uhr in Kobern-Gondorf (Untermosel)

Dir gefällt dieser Artikel? Teilen!

Über den Autor

Hinterlassen Sie eine Antwort